Concept   Competence   Culture   Contact  

Integriertes Marketing   Change Kommunikation   Beratungsprinzip  


Emotiongrafik

Wer sagt was, wie, zu wem, mit welcher Wirkung?

Die zentrale Frage, die "ein neues Denken für ein neues Handeln" deutlich macht.

Damit wird deutlich, dass Kommunikation integraler Bestandteil der Entwicklungs-, Bewußtseinsbildungs-, Arbeits- und Kundenprozesse ist. Sie ist auch wichtig, um "Verselbständigungstendenzen" entgegenzuwirken.
Und eines wird ebenfalls deutlich: Unternehmen bestehen in erster Linie aus Beziehungs- und Wirkungszusammenhängen; insbesondere Unternehmen aus dem Handel- und Dienstleistungsbereich.

Management und Mitarbeiter müssen daher ihre in- und externen Kommunikationsstrategien aber auch die Kundenvorteilsstrategien gerade in Zeiten starker Veränderungen neu definieren.

Dazu sollten die Voraussetzungen stimmen:


Emotiongrafik